Das Verb – verwöhnen – баловать

баловать (нсв) — побаловать (св)

Я балую
Ты балуешь
Он/Она балует
Мы балуем
Вы балуете
Они балуют

Das Verb – verwöhnen – besteht im Russischen aus dem Aspektpaar баловать (imperfektive Form) und побаловать (perfektive Form) – ein wenig verwöhnen.

Russische Beispielsätze

Муж балует свою жену.
Der Mann verwöhnt seine Frau.

Hier wurde das imperfektive Verb verwenden, damit kann der Präsenz gebildet werden. Man setzt den Akzent auf den Prozess (das Verwöhnen) und das Resultat ist uns unbekannt. Die Handlung findet gerade statt, der Mann verwöhnt. Wen oder Was verwöhnt er? Seine Frau, d.h. wir sehen hier den Akkusativ eines weiblichen Substantives.

Можно иногда себя побаловать.
Mann kann/darf sich manchmal ein wenig selber verwöhnen.

Hier ein Beispiel mit dem perfektiven Verb des Aspektpaares für verwöhnen. Mit ihm kann die Vergangenheit oder die Zukunft gebildet werden, nicht jedoch die Gegenwart. Der Akzent sitzt auf dem Resultat (nicht auf dem Prozess). Das Verb wurde hier im Infinitiv verwendet. Die Vorsilbe по- signalisiert hier „ein wenig„.

Hier kannst Du üben russische Verben zu konjugieren.