Das Verb – beunruhigen – беспокоить

беспокоить (нсв) — побеспокоить (св)
беспокоиться (нсв) — побеспокоиться (св)

Я беспокою
Ты беспокоишь
Он/Она беспокоит
Мы беспокоим
Вы беспокоите
Они беспокоят

Das Verb – (sich) beunruhigen / Sorgen machen – besteht im Russischen aus dem Aspektpaar беспокоить (imperfektive Form) und побеспокоить (perfektive Form) – sich ein wenig beunruhigen / ein wenig Sorgen machen.

Wie auch beim Verb аpplaudieren (аплодировать), kann die perfektive Form mit der Vorsilbe – за – gebildet werden – забеспокоить(ся) (perfektive Form) – anfangen sich zu beunruhigen / sich Sorgen zu machen.

Beispiele auf Russisch

Меня беспокоит этот вопрос.
Mich (Akkusativ) beunruhigt diese Frage (Nominativ).

Hier ein Beispiel mit dem imperfektiven Verb des Aspektpaares. Der Akzent liegt auf dem Prozess, diese Frage beunruhigt mich (gerade). Die Konstruktion funktioniert z.B. auch bei dem Verb – interessieren:

  • Akkusativ + интересует + Nominativ.
  • (Меня интересует эта проблема – Mich interessiert dieses Problem.)

Не беспокойся обо мне.
Mach Dir keine Sorgen um mich.

Hier die relfexive Form der imperfektiven Verbes (unvollendeter Aspekt). Der Akzent liegt auf dem Prozess, Du sollst Dir jetzt keine Sorgen machen.

Ей позвонил кто-то и она забеспокоилась.
Jemand rief sie an, und sie fing an sich Sorgen zu machen.

Hier die perfektive Form des Verbes (vollendeter Aspekt). Der Akzent liegt auf dem Resultat. Der Anruf führte dazu das sie anfing sich Sorgen zu machen. Die Handlung „anfangen“ sich Sorgen zu machen ist abgeschlossen, ob sie sich jetzt immernoch Sorgen macht wissen wir nicht.

Hier gibt es nochmehr Verben zu lernen.