Das Verb – analysieren – анализировать

анализировать (нсв) — проанализировать (св)

Я анализирую
Ты анализируешь
Он/Она анализирует
Мы анализируем
Вы анализируете
Они анализируют

Das Verb – analysieren – besteht im russischen aus dem Aspektpaar анализировать (imperfektive Form) und проанализировать (perfektive Form).

Die erste Form beschreibt den Prozess, d.h. wenn wir uns den folgenden Beispielsatz ansehen, findet die Handlung gerade statt, wir wissen aber nicht zu welchem Ergebniss die Analyse des Journalisten führt.

Журналист анализирует эконамическую ситуацию.
Der Journalist analysiert die wirtschaftliche Lage.

Anders ist die Verwendung der perfektiven Form, mit diesem Verb kann nur die Vergangenheit oder die Zukunft gebildet werden. Dafür gibt es auch einen Grund, denn mit der perfektiven Form wird der Akzent auf das Resultat gesetzt, eine Abgeschlossene Handlung. Ich kann also bereits etwas getan haben und das Resultat erwähnen oder ich kann sagen das ich etwas in der Zukunft zuende bringen werde.

Я проанализировал вашу статью и сделал выводы.
Ich habe ihren Artikel analysiert und Schlussfolgerungen gezogen.

Nachdem die erste Handlung (analysieren) abgeschlossen wurde, fand die zweite Handlung (Schlussfolgerung ziehen) statt.

Hier kannst Du die Konjugation von russischen Verben üben.