russisch lernen

Trickfilm: Über das schwierige Liebesleben von Stieren

Aus der Werbung kennen wir das harmonische Leben von Kühen, Sie haben eigentlich nichts zu tun ausser Milch zu geben und glücklich auf der Wiese zu stehen – moment mal – warum geben Kühe eigentlich immer Milch und was ist mit den Stieren?

Ja, erstmal: eine Kuh gibt nur Milch wenn Sie ein Kalb zu Welt bringt/gebracht hat und nicht aus heiterem Himmel. Und zweitens – für die Stiere sieht die Welt recht bitter aus, denn er darf gar nicht so einfach zu seiner Liebsten auf die Weide, sondern nur wenn er auch … naja das brauche ich ja hier nicht ausführen.

Ein Moskauer Filmstudio Pilot, dass erste nichtstaatliche Animationsstudio Russlands, hat nun die Liebesgeschichte in einem witzigen Trickfilm verpackt, für den man keine Russischkenntnisse braucht:



Kommentare