russisch lernen

Strenges Parkverbot vor der russischen Duma

Das es im Moskauer Strassenverkehr etwas anders zugeht als in anderen (Klein-)Städten wissen wir spätestens seit der Blaue-Eimer-Demos gehen Blaulicht Missbrauch.

Auch was Geschwindigkeitsbegrenzung, Alkohol am Steuer etc angeht, nimmt man es hier nicht immer so genau – das aber selbst 20 Meter neben der Duma, quasi direkt neben dem Eingang nicht mal Parkregeln beachtet werden – hat mich schon ein wenig erstaunt.

Машины не ставить - Autos dürfen nicht abgestellt werden.

Машины не ставить - Autos dürfen nicht abgestellt werden.

Aber man soll nicht nur meckern, es gibt auch Dinge die sich verbessert haben, vor wenigen Jahren gingen nur Lebensmüde über einen Zebrastreifen, viele Kontrollen haben dazu geführt, das man heutzutage fast alle Autos bei Fussgängerüberwegen anhalten.



Kommentare