russisch lernen

Russischer Witz über die Tscheka – Witze Teil 2

Vor kurzem hatte ich zum ersten Mal einen russischen Witz gebloggt, heute soll es in dieser Reihe nun weitergehen, mit einem älteren Witz über die sowjetische Staatssicherheit (Tscheka – ЧК (1917 – 1922)).

Witz über die Tscheka

Раскопки в пустыне. Археологи нашли пирамиду и не могут определить, кому она принадлежит. Нашли мумию. Кто – неизвестно.

Пригласили товарищей из ЧК. Прибыли три здоровых амбала в черных костюмах и с дипломатами. Зашли в пирамиду. Вышли через 3 часа уставшие, потные но довольные.

Археологи : – Ну что?? выяснили кто это?? и чья пирамида?
Хлопцы из ЧК : – Аменхотеп XXIII
Археологи: – Как вы это узнали?
Хлопцы из ЧК : – Сам признался!

Deutsche Übersetzung

Ausgrabungen in der Wüste. Die Archäologen finden eine Pyramide und können nicht bestimmen, zu wem sie gehört. Sie finden eine Mumie. Um wen es sich handelt? – Unbekannt.

Sie laden Genossen der Tscheka ein. Es kamen 3 kräftige, furchteinflössende Riesen in schwarzen Anzügen und mit Aktenkoffern. Sie gingen in die Pyramide. Nach 3 Stunden kamen Sie müde, verschwitzt aber zufrieden raus.

Archäologen: Und, konnten Sie klären wer es ist, wessen Pyramide das ist?
Tschekisten: Amenhotep XXIII
Archäologen: Wie (um Himmelswillen ) haben Sie das herausgefunden?
Tschekisten: Er hat es selbst gestanden!!



Kommentare