russisch lernen

Russische Sprichwörter – Teil 1

Ich habe ja in „Tipps zum Russisch lernen“ schon berichtet, dass ich in meinem Russisch Sprachkurs in Moskau ne ganze Menge lerne, und demnächst werde ich auch ein wenig mehr zum Thema russische Verben, Vokabeln und Co. posten, heute aber möchte ich erstmal 3 kleine russische Sprichwörter präsentieren, ich findet sowas (auswendig) lernen macht immer am meisten Spass.

Лучше меньше, но лучше
Lieber weniger, aber besser

Ganz klare Bedeutung – es ist besser von einer Sache weniger zu haben / zu geniessen, aber dafür von besserer Qualität, d.h. lieber Qualität statt Quantität.

Тише едешь, дальше будешь
Langsamer fahren, weiter kommen.

Ähnlich dem Deutschen „In der Ruhe liegt die Kraft“. Es ist besser langsamer zu fahren/gehen/machen und dadurch sicher ans Ziel bzw. viel weiter zu kommen als wenn man hetzt.

работа не волк в лес не убежит
Die Arbeit ist kein Wolf. sie flieht nicht in den Wald

Eine Arbeitsmoral die vielen gefallen dürfte, denn da die Arbeit kein Wolf ist und nicht wegrennt, kann man sich Zeit lassen, oder sie einfach verschieben und einen anderen Tag machen, es hat ja Zeit. Das komplette Gegenteil vom Deutschen „Was Du heute kannst besorgen das verschiebe nicht auf morgen.“ 😉

Bald mehr (z.B. hier: Russische Sprücheliste).



Kommentare
Hildalev
25. September 2010

Es gibt auch „Не откладывай на завтра то, что можешь сделать сегодня“.

Russischblogger
15. November 2010

Der ist auch in Deutschland sehr bekannt: Verschiebe nicht auf Morgen, was Du heute kannst besorgen.

Ola Jordan
6. November 2012

Möchte gerne wissen, was „дураков и в алтаре бьют“ bedeutet.