russisch lernen

Hoffen für die Prüfung auf Russisch

Die Prüfungszeit steht in russischen Universitäten wieder kurz vor der Tür und es lässt sich ein ganz besonder Brauch beobachten, beziehungsweise hören.

Russische Studentinnen und Studenten öffnen um Mitternacht das Fenster ihres Studentenwohnheimzimmers und rufe die Zauberformel: „халява ловись„.

Was bedeutet dieser russische Spruch?

Das Wort – халява – ist ein Substantiv und bedeutet soviel wie „Nichtstun“, d.h. Du bekommst etwas, muss aber nicht dafür bezahlen (nichts dafür machen) – wie bei einer Dienstreise, wenn der Arbeitgeber die Kosten für Benzin und Verpflegung und Unterkunft übernimmt. Mit anderen Worten, es ist etwas auf das man sich freut.

Das Wort – ловись – kommt vom Verb fangen, ich will es halten / greifen / fangen.

Wie bestehe ich die Prüfung?

Hierzu muss man sein Studienbuch (seine Kursmitschriften) öffnen, man beugt sich mit seinen Mitschriften um Mitternacht aus dem Fenster, ruft den magischen Spruch, schliesst den Ordner oder das Heft und hat das – халява – gefangen und sollte danach schlafen gehen.

Wenn man also nichts gelernt hat und trotzdem eine 5 bekommt (beste Note in Russland), dann ist das wie ein – халява -.

Allen die bald eine Prüfung in Russland oder eine Russischprüfung bestehen müssen – Viel Glück!



Kommentare
Anja
4. Januar 2011

Hallo Chris,

finde dein Blog ganz spannend und bewundere dich ,wie für so ein kurzen Zeit,man sich so schnell in Moskau leben“русской душе“ orientieren kann.
Ich selbe komme aus Moskau,schreibe auf deutsch ,weil es schneller bei mir geht.
Ich mache jetzt Abschluss bei Der Kunst Akademie in Stuttgart in Fach Kommunikation design,Es ging ursprünglich über ein Info büro für Ausländern in Moskau.Ich brauche dafür mehr Meinungen,Interview von „Ausländer die in Moskau wohnen“.Wenn du lust hast mir dabei zu helfen,schreib mir bitte wie ich mit dich kontaktieren kann.

Nadja
5. Februar 2011

Hallo! Ich bin zufaellig auf deinen Blog aufgetroffen 🙂
So eine schoene Idee solchen blog zu fuehren! =) seehr interessant geschrieben =)
Wollte fragen, ob du die Pruefung erfolgreich bestanden hast?

Mit freundlichen Gruessen,

Nadja
Moskau

Russischblogger
9. März 2011

@Anja
Sorry, aber Interviews geben ist nicht so mein Ding, ich bin nicht so berühmt 😉

@Nadja
zum Glück musste ich gar keine Prüfung machen, aber dieses Jahr wirds was 😉

Natascha
11. Mai 2011

Privet:)
Ich bin auch zufaellig auf deinen Blog aufgetroffen und natuerlich, wenn du willst, koennen wir per email verkehren“)
Schreib ruhig!

7. Juni 2011

So fest wie sicher, dass Sie eine 5 (d.h.die beste Note) erhalten haben. Und fur Ihren Blog wuerde ich noch ein Punkt beifuegen. Sehr interessant! Hoffentlich kommen Sie auch bei mir vorbei und finden dort was von Nutzen.