russisch lernen

Einfallsreichtum in Russland

Ich hatte ja schon berichtet wie man in einem Russischen Studentenwohnheim die Heizung reguliert. Heute ein witziges Foto, dass ich an einem der Kontrolleingänge zur Moskauer Universität (MGU) machen konnte.

Not macht erfinderisch 😉

Ich weiss nicht, wieviele tausende Studenten täglich durch dieses Nadelöhr (kleine Hütte um in die Uni zu gelangen) müssen. Jedenfalls muss dort Jeder der hineingeht seinen Studentenausweis zeigen und Jeder der aus der Uni hinausgehen will, muss auch durch diese Tür. Insgesamt gibt es, so glaube ich, 4 Ein- und Ausgänge.

Wahrscheinlich macht sich nicht jeder Student die Mühe und macht die Tür leise zu. 😉 Die Sicherheitsbeamten waren pfiffig und haben ein paar alte Handschuhe mit Klebeband an die Tür geklebt, damit die Tür nicht immer so laut zuknallt. 🙂

Tür zur Sicherheitskontrolle

Auch Sicherheitsbeamte mögen keine zuknallenden Türen 😉

Hier kannst Du sehen: Wieviele Wodkaregale es in einem russischen Supermarkt gibt.



Kommentare