russisch lernen

Ein russisches Skigebiet in Moskau??

Ja, ihr habt richtig gelesen, mitten in Moskau gibt es ein Skigebiet in dem man Ski – und Snowboard fahren kann. Es klingt unglaublich, aber nachdem mir schon etliche Snowboarder und Skifahrer in der Moskauer Metro (!) über den Weg gelaufen sind, habe ich mich mal schlau gemacht.

Und Sie da, direkt in Moskau gibt es das Skigebiet Lata Track – siehe Fotos, dessen Link ich im Wodka & Kaviar Blog gefunden habe. Leider hab ich mir ja vor kurzen den linken Fuss verstaucht, so dass Snowboardfahren ersteinmal ausfallen muss, aber das Jahr ist ja noch lang, vielleicht wird es im November oder Dezember etwas.

Der Moskau Blog hatte ja auch schon über Wintersport in Russland berichtet und eine Karte vom Krylatskoje – Freizeitpark gepostet. Wer es noch einfacher haben will, kann sich auch einfach seine Skier packen und in die Natur (z.B. Ismajlowskij Park ) düsen und Ski Langlauf machen – dann fühlt man sich laut dem Simi – Moskau Blogger wie im Thüringer Wald.

Und wem das alles zu umständlich ist, der brauch auch nur in seinen Garten stiefeln und kann dort stundenlang Schnee schippen oder Schneemänner bauen, Schnee dafür gibt es jedenfalls genug wie Manus Moskauer Winterbilder beweisen.

Passend zum Thema: die nächsten Olympischen Winterspiele finden in Russland, 2014 in Sotschi statt – und jetzt kann man auf www.maiak.info (Osteuropa und Russland Blog) das Logo der neuen Winterspiele sehen, zum ersten Mal wird eine Internet Domain im Logo vorkommen, willkommen im Digitalen Zeitalter 😉



Kommentare
9. März 2010

Endlich kann man bei dir kommentieren… 🙂

9. März 2010

Hi Manu, ja eigentlich ging es auch schon vorher, aber es war so versteckt dass niemand es gesehen hatte, mann musste erst umständlich auf die Überschrift klicken.

Ich freue mich also auf viele Kommentare von Dir 😉