russisch lernen

Das russische Verb – gehen – Beispielsätze

Über die Verben der Fortbewegung kann man viele viele Seiten und Bücher schreiben, ach was sag ich, wurden bereits geschrieben, es in einem Blogpost zu beschreiben ist fast unmöglich. Heute möchte ich daher lieber ein Beispiel für einen kleinen aber feinen Unterschied aufzeigen.

Das Verb gehen hat im russischen 2 Formen: (1) идти + (2) ходить.

Ohne ins Detail zu gehen kann man sagen, die 1. Form steht für eine einmalige Handlung und die 2. Form für mehrmalige oder regelmässige Handlungen.

Dann gibt es aber noch die Präfixe die die Bedeutung und Verwendung dieser beiden Verben durcheinander wühlen.

Russische Beispielsätze

1. Он выходил из дома. – Er ging aus dem Haus.

Hier ist die Idee, das die Person zwar aus dem Haus geht, aber es ist klar, das sie irgendwann wieder zurückkommt. Denn er verlässt das Haus nur temporär – d.h. für eine bestimmte Zeitspanne.

2. Он ушёл из дома. – Er ging aus dem Haus.

In diesem Satz ist die Idee viel glober. Er verlässt das Haus, mit allen seinen Sachen, und zwar dauerhaft und für immer. Eine in sich abgeschlossene, einmalige Hanldung.



Kommentare